Über uns und unser Konzept

Das Café Pikant ist Saarbrückens einziges Café welches in tageslichtdurchfluteten Räumen untergebracht ist. Die interessante Deckenkonstruktion unserer Räume verfügt über große Lichtkuppeln. An sonnigen Tagen können Sie im Café Pikant an Ihrem Tisch in der Sonne sitzen.

Genießen Sie im Café wohnliche Gemütlichkeit, Entspannen Sie bei einem Latte Macchiato und einem Stück Kuchen auf unterschiedlichen gemütlichen Sitzmöglichkeiten. 'Kommen Sie mal runter' und legen Sie die Last und Hektik des Alltags ab. Gerne auch bei einem Glas Wein oder Crémant.

Unser Motto lautet: "Kaffee, Kuchen, Kunst und Kultur". Kaffee und Kuchen erklären sich von selbst für ein Café. Mit Kunst und Kultur meinten wir bsiher unsere vielen interessanten und unterhaltsamen Veranstaltungen. Diese sind ja nun leider bis auf Weiteres nicht mehr machbar. Aber es werden ja auch mal wieder bessere Zeiten kommen.

 

Wer sind wir?

Petra Blandfort und Michael Heinz. Wir sind seit 11Jahren ein Paar und haben uns mit dem Café Pikant einen Traum verwirklicht.


 

 Was war die Idee?

Das Café sollte hinsichtlich der Gemütlichkeit etwas Besonderes und außergewöhnliches werden. Wir verzichten auf eng gestellte Tische und bieten Ihnen statt dessen viel Platz. Das Café sollte hell und freundlich sein und genau das ist es geworden. Wir fanden in der Eisenbahnstraße ideale Räume dafür. Das Highlight sind die großen Lichtschächte, durch die die Räume mit Tageslicht regelrecht geflutet werden. Das muss man gesehen haben! Klar war auch, daß bei der Qualität keine Abstriche gemacht werden. Sei es unser Kaffee und seine Zubereitung, der Kuchen und andere Leckereien, oder die Waren im Ladengeschäft. Unsere Gäste erwarten zurecht Qualität, Stil und Niveau.